;
Günstige Camper von Jucy Rentals für Deinen Australien Urlaub



Jucy Rentals Australia

Jucy ist ein dynamisches, unkonventionelles und freundliches Unternehmen mit dem Ziel, Ihnen den absoluten Hammer für Ihren Geldbeutel zu bieten.

Jucy Rentals ist einer der führenden Fahrzeugvermieter in Australien und Neuseeland. Jucy wurde 2001 von den Brüdern Tim und Dan Alpe gegründet, und besitzt nun mehr als 2000 Fahrzeuge in Australien und Neuseeland. Neben dem Vermieten von Fahrzeugen hat Jucy nun auch seit 2010 ein eigenes Hotel in Auckland. Nicht nur die Backpacker und Schnäppchenjäger werden bei Jucy das passende Fahrzeug finden, sondern auch diejenigen, die einen Minivan oder einen komfortablen Tourenwagen suchen.

Jucy Fahrtipps:

Das Fahren mit einem Camper durch Australien mit all seinen Schönheiten ist sehr beliebt und wird von immer mehr Touristen als „die“ Reiseart gewählt.

Die Verkehrszeichen und Verkehrsregeln sind klar und verständlich. Jeder, der im Camper mitfährt, muss zwingend angeschnallt sein. Bitte beachten Sie auch das Fahrverbot ab 0,5 ‰. Die Polizeikontrollen werden in allen Staaten streng durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass in Australien Linksverkehr herrscht!

Der Benzinpreis liegt aktuell bei ca. 1,30 – 1,60 AU$/Liter, allerdings kann er im Outback höher sein als in den großen Städten!

Autobahnen sind mit einem „A“ gekennzeichnet, hier gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 100-110 km/h (60-68 M/h). Die mit einem „B“ gekennzeichneten Straßen sind kleinere Highways, die normalerwiese 2 Fahrstreifen haben und in der Regel gut gewartet sind. Die Straßen, die durch die Städte führen, sind mit einem „C“ gekennzeichnet, hier gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50-60 km/h (30-35 M/h).

Falls Sie ins Outback fahren, erwarten Sie lange, relativ gerade Straßen, die in der Regel „stressfrei“ zu fahren sind, allerdings müssen Sie aufgrund von Witterungsbedingungen mit ein paar Schlaglöchern rechnen oder auch mit Geschwindigkeitsbegrenzungen aufgrund der etwas schlechteren Straßenverhältnisse.

Tankstellen sind weit verbreitet ca. alle 100-300 km (60 -200 Meilen) entlang der Highways und viele haben auch 24h durchgehend geöffnet.

Im Outback sollten Sie Ihre Route besser im Vorhinein genau planen, da hier die Anzahl und die Öffnungszeiten der Tankstellen etwas eingeschränkter sind. Zudem kann es sein, dass Kreditkarten aus der EU nicht immer einwandfrei akzeptiert werden. Zu empfehlen ist hier Mitglied in einem Automobilclub vor Ort zu werden. Im Falle eines Unfalls bitte die 1300 369 349 anrufen.

 

 

Kontakt

Hotlines:
+49 (0)8031-9019833
+41 (0)435080330
(Wir beraten Sie gerne!)

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag
09.00-17.30 Uhr

Gebührenfrei aus Australien: 1800014137
(Bitte beachten Sie die Zeitverschiebung nach Deutschland)

Email:

 

 

Live Chat Software